Willkommen auf unserer Homepage!

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darüber informieren, dass unser Unterricht wie gewohnt stattfindet. Dies gilt auch für Ensembles, Elementarunterricht und Orchester mit bis zu 20 Personen. Wir beachten strengstens die aktuellen Hygienevorschriften und bitten Sie darum, dies ebenfalls zu tun.

Laut Mitteilung des Kultusministeriums vom 17. Nov. 2020 darf der Ballett- und Tanzunterricht an Musikschulen ab sofort wieder stattfinden. Wir freuen uns daher, unsere Ballettschülerinnen und -schüler ab Donnerstag, dem 19. November, wieder begrüßen zu dürfen. (Stand 17. Nov. 2020)

Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an.

E. T. A. Hoffmann

In der Städtischen Musikschule wird die Musik zum ganz besonderen Kommunikationsmittel! Die Musik als Weltsprache verbindet verschiedene Generationen sowie Nationen und schafft eine zufriedene Gesellschaft im Einklang miteinander.

Die Städtische Musikschule Tettnang wurde 1974 gegründet und präsentiert sich heute als gut ausgebaute VdM-Musikschule mit etwa 1100 Schülerinnen und Schülern.

Als gemeinnützige, öffentliche Bildungseinrichtung der Stadt Tettnang bieten wir Ihnen ein weit gefächertes musikalisches Angebot. Es beinhaltet sowohl einen voll ausgebauten Früherziehungsbereich, Gesangsunterricht, alle klassischen Orchesterinstrumente im Streicher- und Bläserbereich, Tasteninstrumente, Zupfinstrumente und das gesamte Percussionsinstrumentarium, wie auch einen attraktiven Popularbereich.

Unsere Unterrichtsangebote finden dabei nicht nur in der Stadt Tettnang selbst statt, sondern auch in den Teilorten Bürgermoos, Hiltensweiler, Kau, Krumbach, Laimnau, Obereisenbach und Tannau, sowie in den Gemeinden Eriskirch, Neukirch und Mariabrunn.

Unsere vielfältigen Ensembles, in denen die SchülerInnen wertvolle Erfahrungen im Zusammenspiel und im sozialen Miteinander sammeln, tragen aktiv zum kulturellen Leben in Tettnang und der umliegenden Region bei.