Weitere Öffnungen der Musikschule

Ab dem kommenden Montag, dem 25. Mai, dürfen wir auf Erlass des Kultusministeriums auch in Blasinstrumenten, Gesang und Kleingruppen wieder Präsenz-Unterricht anbieten. Dies gilt selbstverständlich weiterhin auch für die Fachbereichen Streich-, Zupf-, Tasten- und Perkussionsinstrumente, die bereits seit dem 6.5. unterrichten.

Die Gruppengröße ist aktuell wie folgt definiert:

  • maximal 10 Personen (inkl. Lehrkraft) in allen elementaren und instrumentalen Unterrichtsfächern – außer Blasinstrumente, Gesang und Tanz
  • für Blasinstrumente maximal 5 Personen inkl. Lehrkraft unter weiteren Auflagen
  • Gesang aktuell nur im Einzelunterricht
  • ab dem 2.6.2020: Unterricht in Tanz/ Ballett in Gruppen von maximal zehn Personen (inkl. Lehrkraft) unter strengen Auflagen

Ihre Lehrkraft wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um den Start des Unterrichts mit Ihnen zu besprechen.

An dieser Stelle möchten wir auch noch einmal auf unseren Hygieneplan anlässlich der Corona-Pandemie verweisen. Insbesondere gilt auch in den Gängen der Musikschule weiterhin eine Maskenpflicht. Des weiteren sollten nach Möglichkeit nur die Schüler selbst die Schule betreten, weitere Personen nicht oder nur im Ausnahmefall.

Für Fragen sind wir weiterhin über unsere E-Mailadresse „musikschule@tettnang.de“ und telefonisch zu den Büro-Öffnungszeiten unter 07542 93160 zu erreichen.

Mit den besten Wünschen für unser aller Gesundheit

Ihre Musikschule Tettnang