Bildungs- und Teilhabepaket

Seit dem 1.1.2011 gibt es für Familien, die Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld nach SGB II, Sozialhilfe nach SGB XII, Wohngeld oder Kinderzuschlag erhalten, die Möglichkeit, für ihre Kinder Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket zu beantragen.
Dadurch sollen Kinder sowie Schüler_innen unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Familie gleiche Chancen auf Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben erhalten.

Hier finden Sie das zugehörige Merkblatt und das Antragsformular:

Merkblatt


Antragsformular